Im Dezember 2014 erhielt die mobile Bio-Bar in der Schweiz die Knospe-Urkunde. Das Bio-Barcatering wurde nun auch nach Bio-Suisse Standards bio-zertifiziert. „Volle Transparenz ist uns wichtig,“ meint Manuel Uez vom Bio-Bar-Team. „Unsere Cocktails enthalten schon aus Überzeugung ausschließlich Bio-Zutaten und Bio-Spirtuosen, mit der Öko-Kontrolle erbringen wir nun auch einen unabhängigen Nachweis für 100% Bio“, so Manuel Uez weiter.

In erster Linie setzen er und sein Kollege Markus Merkle auf zertifizierte Bio-Ware der jeweiligen Region. Das heißt auf Lebensmittel, die das Bio-Knospe und Demeter-Label tragen dürfen. „Wir haben Partner in nahezu jeder Region auch in der Schweiz oder beziehen direkt aus lokaler Erzeugung“, bestätigt Markus Merkle. „Oftmals sind das kleine bäuerliche Betriebe wie Demeter-Höfe im Zürcher Oberland oder in Graubünden. Ebenso kommen die erlesenen Bio-Spirituosen aus einer familiengeführten Spezialitätenbrennerei aus dem Aargau.

Marianne Jenni von der Öko-Kontrollstelle bioinspecta und Samuel Wyssenbach von der Bio-Suisse (Mitte) besuchten die Macher der mobilen Bio-Bar in den neuen Geschäftsräumen in Stallikon bei Zürich zur Erstkontrolle.